TRAINING​

User Requirement Engineering (CPUX-UR)​

Erwerben Sie die notwenidigen Fähigkeiten, um selbstständig kontextuelle Interviews durchzuführen, aus Ist-Szenarien Erfordernisse abzuleiten und aus den Ergebnissen Nutzungsanforderungen zu spezifizieren, strukturieren und anschließend zu priorisieren

Beschreibung

Das lernt ihr in diesem Training

Die Nutzungskontextanalyse (User Research) ist ein wesentlicher Baustein in den Aktivitäten der menschzentrierten Gestaltung. Erwerben Sie als Praktiker die notwendigen Fähigkeiten, um selbstständig kontextuelle Interviews durchzuführen, aus Ist-Szenarien Erfordernisse abzuleiten und aus den Ergebnissen Nutzungsanforderungen zu spezifizieren, strukturieren und anschließend zu priorisieren.

Wir vermitteln Ihnen den theoretischen Hintergrund und geben Ihnen die Möglichkeit zu zahlreichen Übungen anhand von Interviewanalysen und Kleingruppenarbeiten. Sie erhalten ein ausgiebiges persönliches Training und werden optimal auf die optionale Zertifizierung zum „UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience – User Requirements Engineering (CPUX-UR)“ vorbereitet.

Mehrwerte

Mehrwerte

Eckdaten

Fakten über das Training

Abgebildet ist eine virtuelle Sprechstunde / ein virtuelles Gespräch bezüglich des agilen User-Feedback-Days zwischen zwei Personen

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen?

Beteiligte an der Entwicklung von interaktiven Systemen, Produkten und Dienstleistungen. Vorkenntnisse aus dem Grundlagenseminar CPUX-F sind gewünscht, aber kein Muss. Zur optionalen Zertifizierung CPUX-UR ist jedoch ist ein CPUX-F Zertifikat Voraussetzung.

Besonders angesprochen sind Usability Professionals, Webdesigner, Usability Engineers, User-Interface-Designer, Entwickler, Software-Spezialisten, Researcher, Projektleiter, Product Owner, u.a.

Lernkonzept

Beispielhafter Prozess des Human Centered Designs basierend auf den UXQB - International Usability and User Experience Qualification Board e.V. Richtlinien

Unser Trainingskonzept

Lerninhalte (Standard)

Grafik beschreibt Nutzungskontextanalyse: Nutzungskontext beschreiben, Benutzer, Ziele, Aufgaben, Ressourcen und Umgebung
Beispielhafter Prozess zur Entwicklung konkreter Gestaltungslösungen, Produkte, Services und digitalen Anwendungen durch Aufzeigen von Problemraum und Lösungsraum

Praktische Übungen im Training

Wir legen sehr großen Wert auf zahlreiche Übungen:
Porträt Patrick Gallitz, Geschäftsführer der Firma Mindfacts GmbH

Unser Trainer

Patrick Gallitz

Konditionen

Vorbereitung auf Zertifizierung mit Praxisbezug

1.850 € netto

(+ Prüfung)

Viel Praxis

Flexibler im Alltag auf die Prüfung vorbereiten

1.990 € netto

(+ Prüfung)

Mehr eigene Zeit

Nachlässe

Das CPUX-UR Zertifikat

Das International Usability and User Experience Qualification Board (UXQB) ist ein Zusammenschluss von internationalen Fachexperten auf dem Gebiet „Usability und User Experience“. CPUX ist Bestandteil des international standardisierten Aus- und Weiterbildungsprogramms.
Das CPUX-UR-Zertifikat ist optional, die Prüfung kann über unseren Partner Certible absolviert werden. Es stehen 2 Zertifizierungsarten zur Auswahl

  • CPUX-UR (Theorie)
  • CPUX-UR (Theorie + Praxis)

Der theoretische Teil umfasst eine 90-minütige Multiple-Choice-Prüfung mit 40 Fragen. Im Praxisteil (in Präsenz oder Online) beobachtet der Teilnehmer die Durchführung eines kontextuellen Interviews, erstellt eine Nutzungskontextbeschreibung und wertet diese anschließend aus.

Teilnahme Zertifizierungsprüfung CPUX-UR (Theorie):

300 € netto

Teilnahme Zertifizierungsprüfung CPUX-UR
(Theorie + Praxis):

600 € netto

Nachlässe

Termine

Aktuelle Trainingstermine

Wir verknüpfen aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Lehre mit langjähriger Erfahrung in der qualitativen und quantitativen Forschung. Anbei finden Sie unser aktuelles Trainingsangebot rund um das CPUX-UR Training.
Leider sind momentan keine Seminare verfügbar

Offizielle Anerkennungsstelle

Kundenmeinung

Kundenbewertung​

Joachim Winckler, Ipsos GmbH

„Praktische Übungen stärken das Verständnis für die theoretischen Inhalte und das Feedback zu Übungsfragen schärft den Blick für die nötige Detailgenauigkeit bei der Beantwortung. Die Teilnehmer profitieren nicht nur von den Inhalten des UXQB, sondern auch von der langjährigen Erfahrung des Seminarleiters Patrick Gallitz.“

Downloads

Informationen zum Seminar

Programmheft CPUX-UR

FAQ

Dokumente des UXQB zur Vorbereitung

Das Training basiert auf dem Curriculum CPUX-UR. Die Dokumente des UXQB stehen hier für einen ersten Einblick zum Download zur Verfügung:

Curriculum und Glossar
CPUX-UR – Prüfungsordnung
CPUX-UR – Checkliste Praktische Prüfung
CPUX-UR – Musterzertifikat (Theorie und Praxis)
CPUX-UR – Beispiele für Testaufgaben der theoretischen und praktischen Prüfung

Häufige Fragen zu CPUX-UR

Warum ist Mindfacts der ideale Anbieter für CPUX-UR?

Wir sind seit 2004 erfolgreich als Agentur für User-Research und Usability-Research im Markt tätig und betreiben ein eigenes Teststudio für alle gängigen Evaluierungsformen. Neben den theoretischen Inhalten und Praxisübungen bieten wir im Training immer wieder Einblicke aus unserer Praxiserfahrung an. Sie können auf eigenen UX-Vorhaben eingehen, wir sind gerne Ihr Sparringpartner, um Sie bei Überlegungen zu Setups, Methoden, etc. zu unterstützen. Profitieren Sie von unserem Expertenwissen aus der Praxis!

Wir legen sehr großen Wert auf zahlreiche Übungen rund um den Usability-Test: Über die Definition von Screeningkriterien, der Entwicklung des Leitfadens inklusive Use-Case, die professionelle Moderation bis zur Identifikation und Beurteilung von Usability-Befunden. Sie erhalten ein ausgiebiges persönliches Feedback des Seminarleiters. Dadurch bereiten wir Sie nicht nur auf die Zertifizierung, sondern auch auf den beruflichen Test-Alltag optimal vor.

Persönliche Erfahrungen in der Durchführung von Nutzungskontextanalysen sind nicht erforderlich. Kenntnisse im menschzentrierten Gestaltungsprozess sind jedoch hilfreich. Wenn eine Zertifizierung geplant ist, muss vorab ein Zertifikat in CPUX-F (Foundation Level) erworben werden.

Voraussetzung für die Teilnahme an der optionalen Prüfung zu CPUX-UT ist das Zertifikat „Certified Professional for Usability and User Experience – Foundation Level (CPUX-F)“ des UXQB e.V.

Der theoretische Teil umfasst eine 90-minütige Multiple-Choice-Prüfung mit 40 Fragen. Es können insgesamt 100 Punkte erreicht werden. Zum Bestehen sind mindestens 70% erforderlich.

Nein, die Buchung der Prüfung und damit auch die Wahl der Zertifizierungsform kann zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Ab 3 Interessenten kann ein InHouse-Vorbereitungskurs sinnvoll sein. Es spielt dabei keine Rolle, ob die Teilnehmer unterschiedliche Zertifizierungsziele haben.

Die Qualität eines Usability-Tests steht und fällt mit den Fähigkeiten des Moderators. Eine objektive Beobachtung, eine lebendige Gesprächsführung und clevere Rückfragen sind essentiell für einen hohen diagnostischen Nutzen der Studie. Wir bieten mit UX-Interviewtechniken ein Aufbauseminar mit vielen Praxisübungen an.

Wir beraten Sie

Skizzieren Sie uns, welches Anliegen Sie haben

Sie erhalten eine Mail / einen Anruf bzw. einen Terminvorschlag

Wir beraten Sie in einem Erstgespräch – kostenlos

Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
Nach oben scrollen

Überprüfen Sie
Ihren Posteingang

Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail zukommen lassen, welche einen Bestätigungslink enthält. Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang, sowie Ihren Spam-Ordner.

Wir freuen uns, Sie als Abonnenten unseres Newsletters begrüßen zu dürfen.

Ich stimme zu, dass ich per E-Mail (maximal 2 Mal pro Monat) über das Seminarprogramm, exklusive Rabattaktionen für unsere Seminare und Neuigkeiten von Mindfacts informiert werde. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mailadresse zum Newsletterversand. Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich (z.B. per E-Mail an marketing@mindfacts.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten]. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung in der Sie weitere Informationen u.a. zum Versanddienstleister (Automatic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA), Ihren Rechten und unseren Kontaktdaten finden können.

Jetzt 70 € Nachlass * auf alle Seminare

Sie interessieren sich für
CPUX- & Research-Seminare?

Werden Sie Teil unserer Research-Community und abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter.

Sie erhalten maximal 2 x pro Monat spannende Neuigkeiten rund um das Thema UX-Research, unser Seminarprogramm und exklusive Rabattaktionen.

Profitieren Sie direkt von Ihrer Anmeldung.


Als Dankeschön erhalten Sie sofort einen Gutschein in Höhe von 70 € * auf unsere aktuellen Seminare.

* Das Angebot ist gültig bis zum 31.12.2024 und gilt ausschließlich für Onlinebuchungen.
Der Rabattcode ist nur einlösbar für aktuell verfügbare Seminartermine, die auf der Website aufgeführt sind.

Der Nachlass ist nicht übertragbar oder kombinierbar auf andere Leistungen der Mindfacts GmbH.

Änderungen vorbehalten. Es gelten die AGBs der Mindfacts GmbH.